Diptyque - Eau Rose - Hair Mist

In den Warenkorb legen
mitnehmen
30 ML (100 ML = 140,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
42,00 €
Diptyque

Diptyque - Eau Rose - Hair Mist

Ein Duft für das Haar

Diptyque liebt es, vergessene Parfumgesten ins Heute zu übertragen. Sinnlich-sensible Rituale, die mit jeder Anwendung nicht Erfassbares greifbar machen. Im 18. Jahrhundert parfümierten die Damen ihre Frisur und ihren Kopfschmuck mit duftendem Puder und Essenzen. Drei Jahrhunderte später kommt dem Haar immer noch größte Aufmerksamkeit zu. Der neue Haarduft Eau Rose verspricht Geschmeidigkeit, Glanz und Strahlkraft. Kamelienöl mit seiner intensiven Nähr- und Schutzwirkung verleiht zusätzlich Sinnlichkeit. Der zum Valentinstag kreierte Haarduft wird fester Bestandteil des diptyque-Sortiments, während sein blaues Design, eine Farbvariante des Rose-Delight-Musters, eine Zeit lang alle Produkte der Eau-Rose-Kollektion ziert. Diese Duftnote aus Zentifolia und Damaszenerrose ist ein Markenzeichen des Hauses und eine Hommage an die Königin der Blumen. Weder zu grün noch zu fruchtig spiegelt sie die Zartheit und Anmut der Rosenblütenblätter wider.

Leslie David
Kaum zu glauben, dass die vielversprechende Grafikikone Leslie David lange Zeit ausschließlich in Schwarzweiß gearbeitet hat, bevor sie sich der Farbe zuwandte. Nach einem Kunststudium in Lyon und Straßburg stand ihr anfangs der Sinn nach Geometrie und wohlgeordneten Motiven. Aber schon bald hielten die knalligen Töne des Pops Einzug in die psychedelischen Collagen der Illustratorin.

Heute verwebt Leslie David in aller Natürlichkeit Luxus mit dem Angesagtesten der Zeit. Sie kennt keine Berührungsängste und folgt dabei nur ihrem Instinkt. Sie liebt es, Dinge zu verfremden, und transportiert ihr buntes Universum von einem Projekt zum anderen, ohne ihren ganz eigenen Stil zu verleugnen: ein Buch mit Nike über das Surfen, eine plastische Arbeit rund um das intensive Blau von Red Bull, ein Liebesalphabet für Chanel oder eine neue Markenidentität für den Pariser Concept Store Colette. diptyque hat sich vom Cover des Albums Love Letters inspirieren lassen, das Leslie für die Elektropop-Gruppe Metronomy entworfen hat, und die Künstlerin mit einer Neuinterpretation der romantischen Toile-de-Jouy-Muster für die neue Kollektion Rose Delight beauftragt.

Mit Zeichnungen und Schablonen hat sie sich ans Werk gemacht und eine Neuauflage der Stoffdrucktechniken entwickelt. Ihre Farben, ihr Lächeln und ihre blühende Fantasie haben das Œuvre vollendet. So entstand ein ganz eigenes Universum, in dem Tradition, poppige Nuancen und Orientalisches in vollendeter Form zusammenfließen.
© Aus Liebe zum Duft (p/hb)

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen