Cire Trudon - Exclusive Collection - Odeurs d'Egypte - Philæ - Duftkerze

In den Warenkorb legen
mitnehmen
270 G (100 G = 27,78 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
75,00 €
Cire Trudon

Cire Trudon - Exclusive Collection - Odeurs d'Egypte - Philæ - Duftkerze

Auf dem Nil
Philæ war eine Insel im Nil mit einer Tempelanlage der Göttin Isis geweiht. Sie wurde von einem der letzten Pharaonen gebaut, von Nektanebos I. Der Tempel, der Isis’ schöpferischen Kräfte huldigte, widerstand dem Lauf der Zeit, umspült von den fließenden Wassern. Auf ihr wuchs Papyrus, der für Bücher und Handschriften verwendet wurde. Die Kerze Philæ wurde mit einem weichen und zeitlosen Papyrusduft versehen.

Kerze aus natürlichem Wachs // Brenndauer: 55 bis 65 Stunden

Altägyptische Schätze
Für die Weihnachtszeit erweckt Cire Trudon das alte Ägypten zu neuem Leben: die herrlichen Pyramiden von Gizeh, der ägyptische Gott Amon und die Insel Philæ im Nil ergeben ein zeitloses Duftkerzentrio.

Cire Trudon feiert die Festzeit mit drei exklusiven Düften: traditioneller Weihrauch, Noten von Papyrus und die wohlige Präsenz von süßem Feuerholz erheben die Seele. Mehr noch zelebriert die Kollektion die beschwörende Kraft des alten Ägyptens: die visionäre Architektur der Pyramiden von Gizeh; die Stärke des Amon, ein verehrter, geheimnisvoller Gott; und Philæ, eine geschützte Insel im Nil.

Auf den handgefertigten Schachteln verweisen Hieroglyphen und Akronyme auf die geheimnisvolle Kultur: ein Auge, ein Papyruszweig, eine Adlerskulptur oder eine helfende Hand erinnern an alte Legenden. Der Name jeder Duftkerze wurde auf besondere Weise geschrieben, um an einen Schatz, einen Ort oder eine geheime Gottheit zu erinnern.

Die drei Kerzen mit Gold im Inneren zeigen gefärbtes Glas in Cremeweiß, wässrigem Grün und Mosaik-Rot. Das Trio mit dem Namen „Odeurs d’Egypte“ enthüllt das heilige Wesen der alten Rituale und Mythen Ägyptens.
© Aus Liebe zum Duft (p/hb)

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen